Pressemitteilung
Gateway Gardens gewinnt "MOXY" als neuen
Nutzer

11. November 2013





Die junge Hotelmarke "MOXY HOTELS" und Inter Hospitality Holding entwickeln ihr nächstes Hotel in Gateway Gardens in der Frankfurt Airport City

Gateway Gardens ist einer der ersten Standorte in Europa für Marriott Internationals jüngste Hotelmarke MOXY HOTELS. Die Inter Hospitality Holding (IHH) hat ein rund 2.700 Quadratmeter großes Grundstück an der Amelia-Mary-Earhart-Straße in Gateway Gardens am internationalen Flughafen Frankfurt erworben. IHH tritt als Entwickler und Eigentümer der Hotelimmobilie auf. Die Marke MOXY HOTELS wurde gemeinsam von Marriott und der skandinavischen Nordic Hospitality Group entwickelt, letztere wird als Franchisenehmer das MOXY-Hotel mit rund 300 Zimmern in Gateway Gardens betreiben. Die Eröffnung des Hotels ist für 2015 vorgesehen.

Die Budget-Design Hotelmarke MOXY spricht moderne Weltenbummler an und verbindet zeitgemäßes schickes Design mit Serviceorientierung. Damit passt der neue Nutzer perfekt zum Global Business Village in Gateway Gardens.

Michael Stapf, Geschäftsführer der Grundstücksgesellschaft Gateway Gardens, zeigt sich erfreut: Mit der jungen, trendigen Marke MOXY können wir uns auf ein innovatives Hotel in Gateway Gardens freuen. Damit erweitert sich das Übernachtungsangebot in der Airport City in einem gefragten Preissegment.

Das Global Business Village in Gateway Gardens ist der ideale Standort für unser erstes Haus in Frankfurt. Der grüne Charakter des Quartiers und die Nähe zum Flughafen bieten den Hotelgästen besten Reise- und Übernachtungskomfort, sagte Peter Andrews, Geschäftsführer von der Inter Hospitality Holding B.V.

Das künftige MOXY-Hotel wird das Übernachtungsangebot in Gateway Gardens um rund 300 Zimmer erweitern. Bisher stehen im Park Inn Frankfurt 209 Zimmer, während das Meininger Hotel Frankfurt/Main Airport 168 Zimmer zur Verfügung stellt. Bis zum Sommer 2014 werden weitere 133 Zimmer im Element Frankfurt Airport Hotel hinzukommen.

Marriott International plant die Entwicklung von rund 150 MOXY HOTELS in Europa innerhalb der nächsten zehn Jahre. Das erste Haus eröffnet bereits 2014 in Mailand am internationalen Flughafen Malpensa.